29.10.2001 | 00:00

2. Schul-Berufsinformationsmesse in Mistelbach

AMS und Stadt stehen Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite

Am Mittwoch, 7. November, um 15 Uhr eröffnet Bürgermeister Ing. Christian Resch im Stadtsaal Mistelbach die „2. Mistelbacher Schul-Berufsinformationsmesse 2001“. Die Messe, die vom Arbeitsmarktservice Mistelbach und von der Stadtgemeinde Mistelbach veranstaltet wird, ist von Mittwoch, 7. November, bis Freitag, 9. November, täglich von 9 bis 14 Uhr geöffnet.

Um den Jugendlichen bei der Berufswahl mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, bietet das Arbeitsmarktservice Niederösterreich eine Reihe von solchen Messen – unter anderem auch in Mistelbach – an. „Wer sich rechtzeitig informiert und orientiert, sichert sich einen gewaltigen Vorsprung beim Einstieg in den Beruf“, weiß auch der Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice Niederösterreich, Werner Homrighausen. Die MitarbeiterInnen stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung. Eine Vielzahl von topaktuellen Online-Diensten, ein Interessenstest und berufskundliche Materialien runden das Messeangebot ab. Vor allem AbgängerInnen der Polytechnischen Schulen, Hauptschulen, der Allgemeinbildenden Höheren Schulen und der Sonderschulen sind eingeladen, die Messe zu besuchen.

Zusätzlich bietet man Interessenten am Donnerstag, 8. November, von 18 bis 20 Uhr einen Info-Abend für Eltern an. Geplant sind ein Impulsreferat und bei den Messeausstellern konkrete Informationen.

Ein Hintergrund ist auch das Ansteigen der Jugendarbeitslosigkeit. „Die aktuelle Konjunkturschwäche bekommen Jugendliche ganz besonders zu spüren“, erklärt Homrighausen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung