25.10.2001 | 00:00

„bauernHOCHzeit“ am Nationalfeiertag

Stadt und Land geben einander am Edelhof das Ja-Wort

Es soll die größte „Hochzeit“ Österreichs werden, wenn Bauern und Konsumenten einander am Nationalfeiertag, 26. Oktober, am Edelhof bei Zwettl das „Ja-Wort“ für eine gemeinsame Zukunft geben wollen. Unter dem Motto „Stadt und Land – miteinand’“ sollen zwischen 11 und 19 Uhr am Areal des größten landwirtschaftlichen Schulzentrums Österreichs bei freiem Eintritt Tausende Gäste Trauzeugen dieser „bauernHOCHzeit“ sein. „Informativ, heiter und provokant, mit Musik, Show und Diskussion samt Schmankerln und Hochzeitswein wird diese reizvolle Annäherung an das vielfach Unbekannte umgesetzt“, verrät dazu Dipl.Ing. Cornelia Springer, Organisatorin von „Land-Impulse“.

Startschuss ist um 11 Uhr mit einer Podiumsdiskussion zum Thema: „Bauern und Konsumenten – trauen wir einander?“. Anschließend gibt es eine „Polterstunde“ mit Isolde Kerndl und den Tanzgeigern. Ab 16 Uhr treffen Stadt und Land in einer „HOCH-Zeits-Show“ aufeinander, bei dieser szenisch umgesetzten „Liebesgeschichte“ mit Live-Musik werden auch Reisen in die Stadt bzw. auf’s Land verlost. Zudem warten rund 20 Stationen auf die Gäste des Edelhofes: von der Leinen-Verarbeitung über ein Biomarken-Kräuter-Quiz, einen Minitanzkurs Volkstanz/Modern bis zum gemeinsamen Brotbacken oder einen Internetchat. Für Kinder gibt es Heuhüpfen, „Bamkraxeln“, Blumentanz, Drachenbasteln und jede Menge Tiere.

Nähere Informationen bei „Land-Impulse“ unter der Telefonnummer 02162/648 88.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung