22.10.2001 | 00:00

„Qualität, Kooperation, neue Ideen und Leistungskraft“

LR Gabmann eröffnete W!ST 2001 in Stockerau

Als Ausdruck von Tüchtigkeit und Leistungskraft der Stadt Stockerau und der umliegenden Region wertete am Freitag Landesrat Ernest Gabmann die W!ST 2001 bei der Eröffnung der 18. Wirtschaftsmesse in Stockerau. Innerhalb der sich ändernden wirtschaftspolitischen Facetten seit dem EU-Beitritt habe sich die Stockerauer Wirtschaft immer bemüht, Wege zu finden und Chancen zu nutzen. Die Wirtschaftswelt sei moderner, schnelllebiger und faszinierender geworden. Dabei gelte es, jetzt schon die Weichen für die Zukunft zu stellen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten.

Das Land habe eine Reihe von Maßnahmen eingeleitet, wie etwa die Verfahrensbeschleunigung, die exzellent laufe, so Gabmann weiter. Auch Kooperationen seien ein Eckpfeiler der modernen Wirtschaftspolitik. Niederösterreich verfüge im Konzert der europäischen Regionen seit dem EU-Beitritt über das höchste Wirtschaftswachstum aller Bundesländer, das höchste Beschäftigungswachstum und die meisten Unternehmungsgründungen. Auch das Ergebnis der Volkszählung sei ein Beweis für die Attraktivität des Landes. Qualität, Kooperation, neue Ideen und Leistungskraft der Unternehmer, die bereit seien, wirtschaftspolitische Maßnahmen in der Folge umzusetzen, seien das Geheimnis des Erfolges.

Die W!ST 2001 stand unter dem Motto „Show und Shopping, Flair und Kulinarik“. Auf rund 3.000 Quadratmetern präsentierten 75 Aussteller ihre Waren und Dienstleistungen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung