15.10.2001 | 00:00

LR Knotzer übergibt 24 Wohnungen in Wieselburg

Teil eines Gesamtprojekts mit 48 Wohnungen

Landesrat Fritz Knotzer übergibt morgen, Dienstag, 16. Oktober, um 15.30 Uhr in der Stadtgemeinde Wieselburg (Bezirk Scheibbs) 24 Wohnungen an die künftigen Mieter. Der Wohnhausanlage wurde von der Gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft Amstetten errichtet.

Vom Land Niederösterreich erhielt die Genossenschaft einen Zuschuss von 600.000 Schilling (43.604 Euro), bezahlbar jedes Jahr auf 25 Jahre. Außerdem wurde ein Direktdarlehen von 12 Millionen Schilling (872.074 Euro) vergeben. Die – voraussichtlichen, noch nicht endabgerechneten – Gesamtbaukosten betrugen 26.359.000 Schilling (1.915.583 Euro). Das sind bei 1.731,05 Quadratmeter Gesamtbaufläche pro Quadratmeter 15.227,17 Schilling (1.107 Euro). Der Grund- und Baukostenbeitrag beträgt, je nach gewünschter Finanzierungsvariante, zwischen rund 110.100 Schilling (8.001 Euro) bis etwa 186.000 Schilling (13.517 Euro).

Die vor der Eröffnung stehende Wohnhausanlage ist Teil eines Projekts, das 48 Wohnungen umfasst. Nähere Auskunft: e-mail alexandra.mantler@noel.gv.at, Telefon 02742/9005-12503.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung