11.09.2001 | 00:00

Großer Festtag zu Ehren der Vereine und Freiwilligen in NÖ

Leistungsschau und Information am 16. September in St.Pölten

Das heurige „Internationale Jahr der Freiwilligen“ der UNO ist auch für Niederösterreich eine willkommene Gelegenheit, die Vielfalt der Freiwilligenarbeit im Land vor den Vorhang zu stellen. In St.Pölten findet deshalb am kommenden Sonntag, 16. September, erstmals ein Festtag zu Ehren der Vereine und Freiwilligen statt. Dieser von der NÖ Landesakademie und der Servicestelle Freiwillige veranstaltete Festtag bietet über 50 Verbänden und Organisationen die Möglichkeit, einen Einblick in die enormen Leistungen der Freiwilligen zu vermitteln, die für die Gesellschaft unverzichtbar sind. Immerhin leisten rund 330.000 NiederösterreicherInnen in über 17.000 Vereinen tagein und tagaus unschätzbare und unbezahlbare Arbeit für das Gemeinwohl. Neben diversen Einsatzübungen von Feuerwehr und Rettung wird im St.Pöltner Regierungsviertel auch ein buntes Show- und Musikprogramm mit Autogrammstunden von Stars aus Sport und TV sowie eine Modellflugshow, ein Kids-Park, die Erstbesteigung des Klangturmes etc. geboten. Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wird in diesem Rahmen auch die vereinsfreundlichsten NÖ Betriebe auszeichnen und bei einem Festakt im Festspielhaus die Sieger des Top-Vereine-Wettbewerbs der Tageszeitung „Kurier“ küren. Der NÖ Freiwilligentag findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt.

Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02742/294-17405 (NÖ Landesakademie) bzw. unter www.vereine-noe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung