10.09.2001 | 00:00

Umwelttipps: „Ideen für die Umwelt“ startet

Sobotka: „Gute Ideen und Tipps zur Bewahrung der Umwelt!“

Im Rahmen der Aktion „Ideen für die Umwelt“ heißt es für Umweltgemeinderäte und Gemeindebürger: Vor die Kamera! Präsentiert werden gute Ideen, Tipps zur Bewahrung der Umwelt, die von oder gemeinsam mit niederösterreichischen Umweltgemeinderäten erdacht und in den Gemeinden verwirklicht wurden. Die Ausstrahlung der „Ideen für die Umwelt“ startet mit 11. September in der TV-Sendung „Niederösterreich Heute“.

Das Land Niederösterreich hat sich im Umweltbereich die Schwerpunkte Klimabündnis, Natur im Garten und Wohnen mit Holz gesetzt. Zur Erreichung der Ziele sieht Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka die Gemeinden als wichtige Partner in der landesweiten Umsetzung von Maßnahmen zum Umweltschutz: Den Umweltgemeinderäten fällt dabei eine entscheidende Rolle zu.

„Die Umweltgemeinderäte arbeiten direkt und unmittelbar vor Ort und tragen den Gedanken des Umweltschutzes direkt zum Bürger. Sie haben eine wichtige Botschafterfunktion“, so Sobotka.

Die NÖ Landesakademie hat alle Umweltgemeinderäte Niederösterreichs aufgefordert, Umwelttipps einzureichen, welche Aufmerksamkeit erregen und im Gedächtnis haften bleiben und die man leicht auch woanders umsetzen kann.

Zur größeren Anschaulichkeit gibt es diese Tipps auch in einer Broschüre „Ideen für die Umwelt“, und es gibt auch einen eigenen Folder, der jedem Umweltgemeinderat zugesandt wird.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung