24.08.2001 | 00:00

Mountainbike-Klassiker in Krumbach

900 Teilnehmer aus vier Nationen am Start

Rund 900 Teilnehmer aus vier Nationen werden am kommenden Sonntag, 26. August, beim Mountainbike-Marathon-Klassiker „Bike the bugles“ in Krumbach in der Buckligen Welt an den Start gehen. Es handelt sich dabei um das vorletzte Rennen der „Mountainbike-Challenge“ 2001, die insgesamt acht Rennen umfasst. Das Rennen zählt erstmals auch zum UNIQA-Marathoncup.

Der Start ist um 10.30 Uhr. Auf der „Classic“-Marathonstrecke sind 54 Kilometer und knapp 1.820 Höhenmeter mit mehreren Bachdurchfahrten und attraktiven Abfahrten zu bewältigen. Die Strecke wird den Teilnehmern einiges abverlangen, nicht zuletzt auf Grund der sommerlichen Temperaturen, die für Sonntag erwartet werden. Dazu wird auch eine sogenannte „Small“-Strecke angeboten, auf der 20 Kilometer und 580 Höhenmeter zu absolvieren sind. Nicht weniger als 150 Helfer sind an diesem Tag im Einsatz, um die Teilnehmer mit Getränken, Bananen, Müsliriegeln etc. zu versorgen. Der Veranstalter erwartet heuer wieder 3.000 bis 4.000 Besucher. Bereits am Freitag, 24. August, findet ab 21 Uhr in der Zeltstadt Krumbach auch eine Mega-Ö3-Discoparty statt. Das nächste und letzte Rennen der „Mountainbike-Challenge“ 2001 steht am 22. September in Bad Großpertholz auf dem Programm.

Nähere Informationen unter www.mountainbike-challenge.at und der Telefonnummer 02622/816 95.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung