23.08.2001 | 00:00

81 Lehrlinge beim SPAR-Willkommenstag

LH Pröll: „‘Karriere mit Lehre‘ wird Wahrheit“

„Wenn heute 81 Lehrlinge ihren Berufsweg beim Unternehmen SPAR antreten, so ist dies nicht irgendeine Lehre, sondern eine besondere Lehre in einem besonderen Unternehmen“, hob Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute früh beim SPAR-Willkommenstag im St.Pöltner Wirtschaftsförderungsinstitut hervor. Die SPAR-Zentrale St.Pölten, zuständig für alle Filialen in Niederösterreich, dem nördlichen Burgenland und Wien, führt diese Willkommenstage alljährlich durch. Das Unternehmen ist für seine hervorragende Lehrlingsausbildung bekannt. Derzeit gibt es 420 Lehrlinge, davon rund 80 Prozent Mädchen. Im gesamten Bereich der SPAR-Zentrale St.Pölten werden heuer 217 Lehrlinge bei einem Personalgesamtstand von 4.800 aufgenommen.

Pröll weiter: „SPAR leistet mit seiner Unternehmensphilosophie einen Beitrag dazu, die Nahversorgung in allen Regionen aufrecht zu erhalten. Junge Menschen sind bestens beraten, hier zu beginnen. ‚Karriere mit Lehre‘ wird hier Wahrheit.“ Wenn Niederösterreich derzeit im Bereich der Jugendbeschäftigung europaweit an der Spitze liege, so sei dies nicht zuletzt auf Unternehmen wie SPAR zurückzuführen. Jungen Menschen werde hier punktgenau die Chance zu einer Karriere als Einzelhandelskaufmann geboten. „Baut auf Erfolgserlebnissen auf und lasst euch von Rückschlägen nicht entmutigen. Es ist wichtig, innere Stärke aufzubringen und nach Misserfolgen wieder neue Kraft zu schöpfen“, gab Pröll den jungen Menschen mit.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung