20.08.2001 | 00:00

„Vom Wert des Wassers“

Neue Broschüre der „umweltberatung“

Wasser ist das wichtigste Lebensmittel. Obwohl drei Viertel der Erdoberfläche von Wasser bedeckt sind, stehen nur 0,6 Prozent des gesamten Vorrates für die Trinkwassernutzung zur Verfügung. Der Bedarf österreichischer Haushalte liegt durchschnittlich bei ca. 150 Litern pro Tag und Person: 4 Liter pro Tag für Trinken und Kochen, 10 für Körperpflege, 55 für Baden und Duschen, 25 für Wäschewaschen, 8 für Geschirrspülen, 32 für die WC-Spülung, 7 für die Reinigung und 9 für den Garten.

Dass dabei Wasser sparen ganz einfach ist, beweist „die umweltberatung“ Niederösterreich in ihrer neuen Broschüre „Vom Wert des Wassers“ mit Tipps u.a. zum Einbau von Perlatoren, Durchflussbegrenzern, Sparbrausen, Einhebel- und Thermostatarmaturen. In der Broschüre enthalten ist daneben aber auch alles Wissenswerte über das Lebensmittel Nr. 1 vom Wasserkreislauf über Quellen der Verunreinigung, Wasseranalyse und Brunnensanierung bis zur Desinfektion.

„Vom Wert des Wassers“ erhält man zum Preis von 60 Schilling plus Porto bei der „umweltberatung“ Niederösterreich unter der Telefonnummer 02742/718 29 bzw. per e-mail unter niederoesterreich@umweltberatung.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung