06.08.2001 | 00:00

„The Rocky Horror Show“ jetzt auch in Tulln

„Mad Bad Fun Musical“ am 10./11. August auf der Donaubühne

Als Richard O‘ Brien’s „The Rocky Horror Show“ am 16. Juni 1973 im Royal Court Theatre am Londoner Sloane Square zum ersten Mal aufgeführt wurde, konnte niemand ahnen, dass dies die Geburtsstunde eines Kult-Musicals war. Heute noch, nach beinahe 30 Jahren, hat die Geschichte um Rocky, Frank’N Furter, Riff Raff und die Transsylvaner nichts an Dynamik, Pfiff und Anziehungskraft eingebüßt.

Die Original London Westend Produktion in englischer Sprache, dargestellt von den Spitzenstars des London Musical Theatres, hat erst im März und April bei 18 ausverkauften Vorstellungen im Wiener Ronacher das Publikum mit originellen Kostümen im Rocky-Outfit, wirbelnden Klorollen, Wasserspritzpistolen und Reis- bzw. Popcorngeschwadern begeistert.

Am Freitag, 10., und Samstag, 11. August, ist das „Mad Bad Fun Musical“ jetzt auf der Donaubühne in Tulln zu sehen und verspricht, die verrückteste Open Air-Party dieses Sommers in Niederösterreich zu werden. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

Karten gibt es im Vorverkauf in allen Tullner Trafiken, beim Bürgerservice der Stadtgemeinde unter der Telefonnummer 02272/690 111, bei Ö-Ticket unter der Telefonnummer 01/96 0 96, bei ticketline unter der Telefonnummer 01/88 0 88, bei der Ö3 Ticketservice Hotline unter der Telefonnummer 0800/600 603, in Libro-Filialen, Bank Austria-Zweigstellen und im Internet unter www.clubticket.at und www.oeticket.com.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung