26.06.2001 | 00:00

Porzellan-Ausstellung im Schloss Fischau

Workshops für Erwachsene und Kinder

Die Vielfältigkeit und die Qualität der Kunstszene in Bad Fischau-Brunn wird nicht nur durch die verschiedenen Künstlerpersönlichkeiten, sondern auch durch die angebotenen Veranstaltungen garantiert. Innerhalb der Ausstellung zum Thema „Kreuz und Quer“ in der Blau-Gelben Viertelsgalerie wird nun im Schloss Fischau die Porzellan-Ausstellung „creative-porcelain-art“ für vier Tage gezeigt. Die Ausstellung wird am kommenden Donnerstag um 19 Uhr eröffnet.

Acht Damen besuchen seit sieben Jahren in Mattersburg einen Porzellankurs, dessen Kursleiterin Traude Steffen, die 40 Jahre in Zürich arbeitete und lebte, diese Porzellanmalerei nach Österreich brachte. Der „Kreative Sommer“ für Erwachsene und Kinder wird in den Monaten Juli und August angeboten und von angesehenen Künstlern und Pädagogen geleitet. Es wird unter anderem Workshops für Malen mit Ingrid Pototschnik und Christa Zeman, die zur Zeit ihre Ausstellung in der Kleinen Schlossgalerie in Fischau zeigt, und Günter Schifko sowie für Musik mit Cordula und Elfriede Schröck geben.

Weitere Informationen unter der Telefonnummer 02639/2552 oder 2324 bzw. www.forum-bad-fischau.or.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung