21.06.2001 | 00:00

Das Mittelalter als Ausstellungs-Abenteuer

Weitere Rahmenveranstaltungen zur NÖ Landesausstellung

Mit interessanten Rahmenveranstaltungen wird die zweiteilige NÖ Landesausstellung in den Schlössern Ottenstein und Waldreichs noch attraktiver gemacht. Gerade rechtzeitig zum Beginn der Urlaubszeit findet am Samstag, 30. Juni, ab 13.30 Uhr auf Burg Rappottenstein ein mittelalterliches Gartenfest statt, mit dem auch ein neugestalteter historischer Rittergarten eröffnet wird. Im Minnegarten gibt es mittelalterliche Musik, Erzählungen für Groß und Klein, Spezialitäten aus dem Waldviertel, aber auch Tipps für die Gestaltung des eigenen Gartens. Am Sonntag, 1. Juli, wird der ganze Tag im Schloss Waldreichs unter das Thema „Abenteuer Burg“ gestellt. Dabei werden sämtliche Klischees mit Leben erfüllt und nachvollzogen, die man mit einer Burg verbindet: das Alltagsleben auf der Burg, Ritterspiele, historisches Handwerk, Pferde- und Kutschenvorführungen. Damit soll auch auf das Thema der Landesausstellung „Burg & Mensch“ hingewiesen werden.

An den beiden Tagen erhält man gegen Vorweis eines Einladungsbriefes zwei Eintrittskarten in die Landesausstellung zum Preis von einer Karte. Damit kann man beide Teile der Landesausstellung im Schloss Ottenstein und Schloss Waldreichs besuchen. Der Eintritt auf Rappottenstein ist am Samstag, 30. Juni, frei. Nähere Auskünfte gibt es bei der Ausstellungsleitung der NÖ Landesausstellung, Telefon 02826/881 99.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung