20.06.2001 | 00:00

„Lassen Sie sich jeden Strom bieten?“

Podiumsdiskussion zur Marktfreigabe für Strom in Laa an der Thaya

Die Plattform Atomfreie Zukunft im Land um Laa demonstriert nicht nur gegen Atomkraftwerke, sie hat sich auch zur Aufgabe gemacht, die Menschen im nördlichen Weinviertel und in Tschechien über Alternativen bei der Stromerzeugung zu informieren. In diesem Zusammenhang wird aus Anlass der Marktfreigabe für Strom per 1. Oktober am Freitag, 22. Juni, ab 20 Uhr im „Schwarzen Peter“ in Laa an der Thaya eine Podiumsdiskussion unter dem Titel „Lassen Sie sich jeden Strom bieten?“ abgehalten. Die Diskussion zur Marktliberalisierung soll die Frage klären, ob billiger Strom Atomkraftwerke braucht.

Nähere Informationen bei der Plattform Atomfreie Zukunft im Land um Laa unter der Telefonnummer 06508201988, Werner Mayer, e-mail wer.mayer@netway.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung