18.06.2001 | 00:00

Gesundheitsregion Kamptal:

Große Präsentation am Hauptplatz von Gars

Am Mittwoch, 20. Juni, präsentiert sich die Region „Kulturpark Kamptal“ im Rahmen einer Festveranstaltung am Hauptplatz von Gars als „Gesundheitsregion“. Auch Landesrat Ernest Gabmann und Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank werden sich bei dieser Gelegenheit ein Bild von den spezifischen Angeboten der Region machen.

Grundgedanke dieser Veranstaltung ist die Neupositionierung der Region als „innovative Gesundheitsregion“ im Rahmen der Bewerbung für das EU-Förderprogramm LEADER. Eines der Ziele dabei ist die Vernetzung von Therapie-Medizin-Sport mit Kultur-Natur-Landwirtschaft.

Am Mittwoch präsentieren sich ab 14 Uhr die Anbieter aus der Region Kulturpark Kamptal am Hauptplatz von Gars. Darunter die Interessengemeinschaft der „Schaugärten“, die Arbeitsgemeinschaften der Kulturanbieter und der Museen, die „Weinstraße Kamptal“, Betriebe der Biolandwirtschaft sowie die Sportanbieter Rad, Golf und Laufen. Das Bio-Trainingszentrum Dungl stellt seine Wellness-Angebote vor. Im Rahmen eines Mediziner-Roundtablegespräches mit Prof. Dungl und Vertretern der Schwerpunktkrankenhäuser werden die spezifischen medizinischen Kompetenzen der Region vorgestellt. Neue Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheits(vorsorge)bereich werden ebenfalls präsentiert. Ein Sportanimationsprogramm lädt ein zum Mitmachen.

Zum Thema „Umweltfreundliche Fortbewegung“ gibt es Vorführungen von Elektroautos der EVN und Hybridautos von Toyota. Diese Autos stehen für Probefahrten zur Verfügung und werden in Zukunft in Gars als Leihautos angeboten. Musik mit Wolfgang Friedrich und seiner Dixielandband und ein Biobuffet ergänzen das Programm.

Weitere Informationen: Mag. Gerlinde Ringer-Rauchberger, Kulturpark Kamptal, 3571 Gars, Hauptplatz 83, Telefon 02985/2276-12.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung