01.06.2001 | 00:00

In Rekordzeit errichtet:

Neuer Jugendtreff in Ziersdorf

Morgen, Samstag, 2. Juni, erfolgt die feierliche Eröffnung des neuen Jugendzentrums in Ziersdorf in der Mitterfeldgasse. Im Oktober 2000 wurde mit dem Bau begonnen. „Der neue Ziersdorfer Jugendtreff ist in einer wahrlichen Rekordzeit errichtet worden“, so Bürgermeister Johann Gartner, der sich aber nicht nur über diese „Blitzaktion“ freut: „Besonders begeistert mich die Motivation und die Mitarbeit unserer Jugend für die Errichtung ihres Jugendtreffs! Jugendliche nahmen sogar an Gemeinderatssitzungen teil, um maßgeblich schon bei der Entscheidungsfindung mitzuwirken und mitzugestalten!“ Federführend dabei war der Obmann der Jugendszene Ziersdorf, Herbert Hecke jun. Insgesamt wurden rund 2 Millionen Schilling in den Jugendtreff Ziersdorf investiert. Finanziert wurde der Bau von der Gemeinde und vom Land Niederösterreich. Die Dorf- und Stadterneuerung Ziersdorf half ebenfalls mit. Der Jugendtreff Ziersdorf ist das Vereinslokal der Jugendszene Ziersdorf und steht allen Jugendlichen als Treffpunkt und Infopoint zur Verfügung.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung