30.05.2001 | 00:00

Bauen mit Holz, Bio-Milch und „Rund und Xund“

Aktuelle Angebote der „umweltberatung“ Niederösterreich

Äußerst reichhaltig und abwechslungsreich ist das dieswöchige Seminar- und Veranstaltungsangebot der „umweltberatung“ Niederösterreich, steht doch am 5. Juni der Welt-Umwelttag vor der Tür.

In Amstetten steht von Donnerstag, 31. Mai, bis Samstag, 2. Juni, das Seminar „Bauen mit Holz. Niedrigenergiehäuser in Holzbauweise in Theorie und Praxis“ auf dem Programm, das sich mit den Vorteilen des nachwachsenden und klimaschonenden Rohstoffs auseinandersetzt. Nähere Informationen und Anmeldung bei der „umweltberatung“ Mostviertel in Amstetten unter der Telefonnummer 07472/614 86, Fritz Heigl.

Ebenfalls zum Thema Niedrigenergiehäuser gibt es morgen, Donnerstag, 31. Mai, um 19 Uhr auch einen Vortrag im Alten Rathaus in Laa an der Thaya. Nähere Informationen bei der „umweltberatung“ Weinviertel in Hollabrunn unter der Telefonnummer 02952/4344, Ing. Irmtraud Riepl.

Im weiteren werden morgen, Donnerstag, 31. Mai, in der Hauptschule Ardagger ein Workshop „Wasser und Boden“ (nähere Informationen bei der „umweltberatung“ Mostviertel in Pöchlarn unter der Telefonnummer 02757/8520) und in Bisamberg ab 19 Uhr rund um den Festakt zum Beitritt der Gemeinde zum Klimabündnis Vorträge zum Thema „Energieeinsparung durch Dämmung“ u.a. abgehalten (nähere Informationen bei der „umweltberatung“ Weinviertel in Hollabrunn unter der Telefonnummer 02952/4344).

„Rund und Xund“ heißt es hingegen morgen, Donnerstag, 31. Mai, ab 9.30 Uhr in Zwettl mit einer Exkursion zu einem Bio-Bauern inklusive Bio-Mittagessen etc. Nähere Informationen bei der „umweltberatung“ Waldviertel in Zwettl unter der Telefonnummer 02822/537 69, Robert Kraner. Ebenfalls morgen, Donnerstag, 31. Mai, starten in Pernitz die bis Samstag, 2. Juni, dauernden Umwelttage mit Energie- und Abfallberatung, Informationen zu Alternativheizungen, Bio-Kosmetik, Fair-Play-Produkten und der Naturgartenaktion. Nähere Informationen dazu bei der „umweltberatung“ NÖ Süd in Wiener Neustadt unter der Telefonnummer 02622/269 50, Helga Eichwalder-Gabler.

Dem Thema Naturgarten widmen sich schließlich auch Werner Gameriths Diavorträge „Der sanfte Weg zum Gartenglück“, die als nächstes am Freitag, 1. Juni, ab 19 Uhr im Seminarhaus Felmayergarten in Schwechat und am Freitag, 8. Juni, ab 19 Uhr im Vorauhof in Grünbach gezeigt werden. Nähere Informationen bei der „umweltberatung“ NÖ Süd in Wiener Neustadt unter der Telefonnummer 02622/269 50, Dipl.Ing. Ralf Dopheide. In Wieselburg schließlich werden am Freitag, 1. Juni, zehn Projekte der Gemeinde mit der Gartenplakette ausgezeichnet. Nähere Informationen bei der „umweltberatung“ Mostviertel in Pöchlarn unter der Telefonnummer 02757/8520, Margit Holzer.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an:

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung