30.05.2001 | 00:00

LHStv. Prokop beim Europarat in Strassburg

Kammer der Gemeinden und Regionen tagt

In ihrer Funktion als Präsidentin der Versammlung der Regionen Europas nimmt Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop derzeit in Strassburg an der Tagung der Kammer der Gemeinden und Regionen beim Europarat teil. In ihrer Ansprache bezeichnete sie es als eines ihrer Ziele, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Organisationen wesentlich zu intensivieren. Beide beschäftigen sich mit dem Aufbau funktionierender Regionen und arbeiten am Aufbau und Erhalt demokratischer Strukturen in Europa. So gibt es bereits eine intensive Kooperation bei der beruflichen Fortbildung von Gemeinde- und Regionalbediensteten sowie bei der interregionalen Aktion für Stabilität, die sich mit dem Aufbau von Agenturen der Lokaldemokratie in den neuen Regionen Europas beschäftigt. Künftig soll es auch gemeinsame Veranstaltungen zur Weiterentwicklung des Regionalismus, gemeinsame Sitzungen der Kommissionen und auch der Vorstände geben. „Ziel ist es, die Initiativen für die Regionen zu bündeln“, so Prokop.

Den Besuch in Strassburg nützt die VRE-Präsidentin auch zu politischen Gesprächen mit den Vertretern der Länderdelegationen. Bereits gestern fand ein Gespräch mit der neuen Bürgermeisterin von Strassburg, Fabienne Keller, statt. Auch dabei wurden weitere Kontakte zur Umsetzung von Projekten der Versammlung der Regionen Europas vereinbart.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung