25.05.2001 | 00:00

Vom Lehrling zum Manager

Informationsabend zur WIFI-Fachakademie in St.Pölten

Vom Lehrabschluss zur Karriere im mittleren Management, diesen berufsbegleitenden Weg ebnet die WIFI-Fachakademie in St.Pölten, die ab September weitere viersemestrige Lehrgänge in den Fachrichtungen Automatisierungstechnik, Angewandte Informatik sowie Marketing und Management startet. Bereits am Montag, 28. Mai, wird dazu ab 19 Uhr im WIFI St.Pölten ein kostenloser Informationsabend angeboten, bei dem auch Hinweise auf Fördermöglichkeiten gegeben werden.

Bisher haben rund 300 NiederösterreicherInnen, knapp die Hälfte davon im Bereich Marketing und Management, die Chance zur Karriere im mittleren Management genützt und die WIFI-Fachakademie abgeschlossen. Die Absolventen, die den Titel „Fachtechniker“ bzw. „Fachwirt“ erhalten, sind in der Wirtschaft sehr gefragt, können sie doch nicht nur auf Fachwissen, sondern auch auf Kenntnisse für die Unternehmensführung, Schlüsselqualifikationen und Allgemeinbildung verweisen. Lehrgangsteilnehmer, die noch weitere zwei Semester anhängen, werden auf die Berufsreifeprüfung vorbereitet, die einer Vollmatura gleichgestellt ist.

Die Schlüsselqualifikationen, die im Berufsleben immer wichtiger werden, sind bereichsübergreifendes Denken und Handeln, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, Flexibilität bei der Übernahme neuer Aufgaben, Entscheidungsfähigkeit, Selbständigkeit, Teamwork und Sicherheit im sprachlichen Ausdruck. Besonders vorteilhaft ist, dass schon während des Besuches der WIFI-Fachakademie die erworbenen Kenntnisse sofort in der beruflichen Praxis umgesetzt werden können.

Nähere Informationen und kostenlose Informationsmappen über die einzelnen Fachrichtungen gibt es beim WIFI St.Pölten unter der Telefonnummer 02742/890-2000.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung