23.05.2001 | 00:00

Neues Feuerwehrhaus für Achau

Eröffnung mit LH Pröll am 24. Mai

In der Gemeinde Achau, Bezirk Mödling, wird am Donnerstag, 24. Mai, ab 14 Uhr das neue Feuerwehrhaus der 1873 gegründeten Freiwilligen Feuerwehr offiziell seiner Bestimmung übergeben. Nach einer Florianimesse wird Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Eröffnung des rund 13,5 Millionen Schilling teuren Objektes vornehmen. Spatenstich war im August 1999, die verbaute Fläche beträgt rund 800 Quadratmeter. Die Hälfte des derzeitigen Aktivstandes der Freiwilligen Feuerwehr Achau wird von ehemaligen Mitgliedern der 1985 gegründeten Feuerwehrjugend gebildet.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung