09.05.2001 | 00:00

„Meine Reise mit dem Zweirad um die Welt“:

Ausstellung in der NÖ Landesbibliothek eröffnet

VP-Klubobmann Landtagsabgeordneter Mag. Klaus Schneeberger eröffnete gestern, Dienstag, in der NÖ Landesbibliothek in St.Pölten die Ausstellung „Meine Reise mit dem Zweirad um die Welt“. Einführende Worte sprach der Direktor des NÖ Landesmuseums, Mag. Carl Aigner. Die Ausstellung ist bis 28. Juni Montag sowie Mittwoch bis Freitag von 8.30 bis 16 Uhr und am Dienstag von 8.30 bis 19 Uhr zu besichtigen.

Mit dem Zweirad hatten die zwei Sportler, Gustav Sztavjanik und der Inder Fram Jamsetjie Davar, vom 19. November 1924 bis zum 11. Oktober 1931 die Welt umreist: Der 17-jährige Wiener half dem Zweirad-Weltreisenden Davar bei einer Fahrradreparatur in Wien. Aus dieser Zufallsbekanntschaft entstand eine Reise in ferne Länder und durch vier Kontinente. Die beiden Radfahrer legten dabei insgesamt 110.000 Kilometer zurück und radelten durch 47 Länder. Sztavjanik und Davar durchquerten als erste Radfahrer die Sahara. In Santiago de Chile nahm der Wiener an einem Radrennen teil und erzielte in 24 Stunden mit 702,666 Kilometern den Rekord von Südamerika. Sie stießen bei ihrer Reise auch in das fast unerforschte Quellgebiet des Amazonas vor. Den beiden Radlern gelang dabei die erste Zweiraddurchquerung vom Pazifik bis zum Atlantik. In Burma lag Sztavjanik nach einem Verkehrsunfall mit einem mächtigen Elefanten 25 Tage im Krankenhaus. Am 11. Oktober 1931 wurden die beiden Sportler schließlich auf der Boschberghöhe von 20.000 jubelnden Menschen stürmisch begrüßt.

Durch Zufall erhielt der Klosterneuburger Maler und Objektkünstler Hermann Härtel von Edd Sztavjanik, dem Neffen von Gustav Sztavjanik, zwei Koffer mit Zeitungsausschnitten der Weltpresse, Bestätigungen von Konsulaten, Fotos und Lichtbilder sowie Pokale zur Durchsicht. Härtel hatte sich seit vielen Jahren als Trittrollerfahrer, Radfahrer und als Objektbauer von Sparkrafträdern mit dem Zweirad auseinander gesetzt. Fasziniert von der Zweiradreise beschloss Härtel, eine Ausstellung zu gestalten. In dieser Schau zeigt er Zeichnungen, Pläne und Zweiradobjekte. Dazu erscheint auch ein Buch von Hermann Härtel und Maria Rennhofer, „Mit dem Zweirad um die Welt“, das die sensationelle Durchquerung von vier Kontinenten mit dem Bike zeigt. Das Buch erschien im Innsbrucker Haymon-Verlag zum Preis von 423 Schilling.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung