25.04.2001 | 00:00

„Arbeit, die alles bewegende Kraft“

Ernst Höger-Buchpräsentation in Bad Vöslau

Im Ernst Höger-Zentrum in Bad Vöslau präsentierte gestern Landeshauptmannstellvertreter a.D. Ernst Höger das Buch „Arbeit, die alles bewegende Kraft“. Verfasst wurde es von Karl Neidel, ab 1989 Pressesekretär des Landtagsklubs der SP Niederösterreich und ab 1992 Pressesprecher Ernst Högers und der sozialdemokratischen Regierungsmitglieder.

Als junger Werkzeugmacher aus Berndorf stieg Höger innerhalb weniger Jahre vom Bezirkssekretär zum Landessekretär der Gewerkschaft Metall-Bergbau-Energie und Landtagsabgeordneten auf. Die Funktion eines Landesrates bekleidete er von 1980 bis 1986, nach Leopold Grünzweig wurde er Landeshauptmannstellvertreter (1986 bis 1999), schließlich auch Vorsitzender der SP Niederösterreich und Vorsitzender des ÖGB Niederösterreich.

Für seinen Einsatz um die Rechte der ArbeitnehmerInnen und eine humane Arbeitswelt, für die Idee einer sozialen und demokratischen Gesellschaft und die Vision eines modernen Niederösterreich als wirkliche Heimat arbeitender Menschen erhielt Höger gestern aus den Händen von Josef Staudinger, Präsident der AK NÖ und Vorsitzender des ÖGB NÖ, auch den Ehrenring der Arbeiterkammer Niederösterreich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung