23.04.2001 | 00:00

60. Landesversammlung der NÖ Landjugend

Pröll: Die Heimat nicht aus der Hand geben

In Kirchberg am Wagram fand am Samstag in Anwesenheit von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Agrar-Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank und Landesrat a.D. Franz Blochberger die 60. Landesversammlung der NÖ Landjugend statt. Mit dem Dank an die NÖ Landjugend für ihre Leistungen im Dienste des Bundeslandes Niederösterreich verband Pröll den Appell, die Zukunft nicht anderen zu überlassen, die Heimat nicht aus der Hand zu geben, sich selbst einzubringen und zu gestalten. Die Landjugend sei in einer Umgebung groß geworden, die von Werten geprägt sei, die das Land gut geleitet hätten: Verantwortungsbewusstsein, das Denken in Generationen, Verwurzelung in der Heimat, Verpflichtung gegenüber der Schöpfung und der Umstand, in der enormen Entwicklung „vom Pferdefuhrwerk zum Internet“ auf den Menschen nicht zu vergessen, so der Landeshauptmann.

Im Anschluss nahm Pröll die Ehrungen zum Projektwettbewerb „Jugend im Dorf“ vor, den die NÖ Landjugend in den Kategorien Umwelt und Landwirtschaft, Ortsbild und Gemeinschaft sowie Soziales Engagement, Brauchtum und Weiterbildung durchgeführt hat. Sieger im Wettbewerb wurde die Landjugend Laa mit dem Sozialprojekt „Kreiz und quer durch de oide Zeit“. Darin hat die Landjugendgruppe mit Senioren deren Jugend in der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg, von der Erziehung über das Taschengeld bis hin zu den Festen und Bräuchen, aufgearbeitet.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung