11.04.2001 | 00:00

„Mostviertel-Foto-Wettbewerb 2001“

Bäume, Blüten, Landschaft, Kultur und Lebensart als Thema

Das Regionalmanagement Mostviertel und die Mostviertel Tourismus GmbH veranstalten heuer erstmals einen „Mostviertel-Foto-Wettbewerb“. Das Thema lautet „Der Most und sein Viertel – Bäume, Blüten, Landschaftszauber, Mostkultur und Lebensart“. Neben den vielen Hobby-Fotografen, Profis und Fotoklubs der Region sind auch alle Gäste und Freunde des Mostviertels aufgerufen, ihre besten Schnappschüsse und Stimmungsbilder zum Thema einzusenden.

Gerade jetzt zeigt sich das Mostviertel von seiner schönsten Seite. Die erwachende Natur bietet ebenso genug Motive wie die landschaftliche Eigenart. Weil jedoch der Most ein umfassendes Erlebnis-Fotothema abgeben soll, wird um die Einsendung von Aufnahmen ersucht, die sowohl die Landschaft mit den Obstbäumen, das reife Obst, die Ernte und Produktion als auch die spezielle Kultur und Lebensart rund um den Most zeigen. In jedem Fall sind Kreativität, Beobachtungsgabe und Sensibilität der Fotofreunde gefordert.

Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2001; für die besten zehn Fotos werden wertvolle Preise vergeben. Der erste Preis ist ein Wertgutschein über 15.000 Schilling. Unabhängig von der Bewertung durch die Jury wird unter allen Einsendungen ein Sonderpreis verlost. Auch an den Schulen des Landes läuft ein eigener Mostviertel-Foto-Wettbewerb. In drei Kategorien wird jeweils eine Digitalkamera als Hauptpreis vergeben. Ausschreibungsunterlagen mit Teilnahmebedingungen sind bei allen Volksbanken im Mostviertel erhältlich. Nähere Informationen beim Regionalmanagement Mostviertel unter der Telefonnummer 07472/681 00-0.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung