30.03.2001 | 00:00

Der größte Windpark Österreichs

Sobotka eröffnet am Samstag „Prellenkirchen 1“

Mit einer Gesamtinvestition von 44 Millionen Schilling errichtet die Marktgemeinde Prellenkirchen den größten Windpark Österreichs inklusive modernem Informationszentrum und einem Schaukraftwerk zur Windenergienutzung. Die Zukunftstechnologie Windenergie soll dabei im Besonderen auch den angrenzenden Nachbarländern Ungarn und Slowakei näher gebracht werden.

Morgen, Samstag, 31. März, um 10 Uhr wird Umwelt-Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka den Windpark Prellenkirchen 1 eröffnen. Betreiber sind die Anton Kittel Mühle Plaika OHG, Enairgy Windenergie und Eco-Wind Windturbinen.

Mit Stand vom 31. Dezember 2000 gibt es in Österreich 122 Windkraftanlagen, die zusammen ca. 0,2 Prozent des heimischen Elektrizitätsbedarfes leisten. 91 Anlagen davon liegen in Niederösterreich. Beim Windpark Bruck an der Leitha bzw. Göttlesbrunn etwa liegt der Jahresenergieertrag bei 17.000 MWh pro Jahr für ca. 5.000 Haushalte.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung