09.03.2001 | 09:20

1.500 Teilnehmer in 115 Kursen

Großes Interesse an WIFI-Weiterbildung in Amstetten

Exakt 1.474 Kursteilnehmer sind im vergangenen Jahr bei Veranstaltungen zu beruflicher Weiterbildung in der Bezirksstelle Amstetten der NÖ Wirtschaftskammer registriert worden. Damit weist die Jahresbilanz 2000 aus, dass sich die Errichtung von Kursräumen und damit der Ausbau zu einer WIFI-Dependance bewährt hat, konnten doch so 115 Kurse und Seminare zur Aneignung von beruflichem Wissen und Fachkompetenz abgehalten werden.

Auf besonders großes Interesse stoßen dabei die EDV-Kurse, die von der Grundausbildung bis zu Internetlehrgängen reichen. So konnte im Vorjahr erstmals ein Internetlehrgang für Webmaster/Webdesigner abgehalten werden, auch die Ausbildung für Grafikprogramme war sehr gefragt. Ebenso bildete die EDV einen Schwerpunkt bei den Firmen-Intern-Trainings, den auf die Bedürfnisse des jeweiligen Betriebes maßgeschneiderten Aus- und Weiterbildungsangeboten des WIFI.

Betriebswirtschaftliche Seminare haben in Amstetten immer Saison, neben Buchhaltung und Personalverrechnung finden dabei auch Spezialthemen von Arbeitszeitmodellen über Contolling bis zur richtigen Werbung großen Anklang. Steigendes Interesse wird schließlich auch für Sprachkurse registriert. So gab es im Vorjahr gleich vier statt bisher einem Anfängerkurs für Englisch, erstmals startete auch ein Italienisch-Kurs.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung