06.03.2001 | 00:00

Waidhofen an der Ybbs: Jetzt zweiter Bauabschnitt

Spatenstich für 14 Seniorenwohnungen

Landeshauptmannstellvertreter Mag. Karl Schlögl nimmt am Donnerstag, 8. März, um 15 Uhr den Spatenstich für 14 Seniorenwohnungen in Waidhofen an der Ybbs, Raifberg, vor. Dieser zweite Bauabschnitt wird von der Gemeinnützigen Mürz-Ybbs Siedlungsanlagen GmbH (Gemysag) mit Gesamtbaukosten von voraussichtlich 11,8 Millionen Schilling errichtet, also um 17.400 Schilling je Quadratmeter Nutzfläche. Der Zuschuss des Landes Niederösterreich schlägt mit 235.000 Schilling pro Jahr, bezahlbar auf 25 Jahre, zu Buche, das Direktdarlehen mit 4,7 Millionen Schilling. Die Beiträge zu den Baukosten betragen rund 619,22 Schilling pro Quadratmeter Wohnnutzfläche, die Miete inklusive Betriebskosten von 2.153,24 Schilling für 35,54 Quadratmeter bis 3.091,56 Schilling für 50,58 Quadratmeter. Das Grundstück ist Eigentum der Siedlungsgenossenschaft Gemysag.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung