21.02.2001 | 00:00

Alt-Landtagspräsident Koczur feiert Sechziger

Seine politischen Schwerpunkte galten der Sozialpolitik

Seinen 60. Geburtstag feiert der frühere Zweite Landtagspräsident und Bürgermeister von Groß Siegharts, Anton Koczur. Die Stadtgemeinde hat aus diesem Anlass für kommenden Freitag, 23. Februar, in den Stadtsaal zu einer großen Geburtstagsfeier eingeladen.

Der gelernte Betriebsschlosser Anton Koczur wurde am 22. Februar 1941 in Waidhofen an der Thaya geboren. Er übernahm bereits 1965 seine erste politische Funktion auf Bezirksebene, zog 1968 in den Gemeinderat seiner Heimatgemeinde ein, wurde 1972 Stadtrat und 1975 Bürgermeister. Dem NÖ Landtag gehörte Koczur von Oktober 1980 bis zur Landtagswahl 1993 an, ehe er in den Bundesrat übersiedelte. Im November 1994 kehrte er in das Landesparlament zurück und wurde Zweiter Landtagspräsident. Diese Funktion hatte er bis 1998 inne. Anschließend – von April 1998 bis Juni 1999 – fungierte er als Klubobmann der Sozialdemokraten im NÖ Landtag. Für seine langjährige politische Tätigkeit und sein Engagement für Sozialwesen und Wohnbau wurde Koczur mit hohen Auszeichnungen des Landes und des Bundes bedacht.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung