23.02.2001 | 00:00

Ab-Hof-Messe in Wieselburg

Plattform für bäuerliche Direktvermarkter

Die bäuerlichen Direktvermarkter geben sich vom 2. bis 5. März bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg wieder ein Stelldichein. Fast 200 Aussteller aus 10 europäischen Ländern präsentieren vier Tage lang von 9 bis 17 Uhr alle Produkte und Dienstleistungen. Landwirte können sich dabei informieren, wie sie ihre Produkte veredeln und vermarkten können. Die Verarbeitung von Milch, Fleisch, Obst und Gemüse ist ebenso Thema wie Hygieneeinrichtungen, Verpackungen oder Verkaufseinrichtungen. Den Konsumenten steht eine breite Auswahl an qualitativ hochwertigen Lebensmitteln zur Verfügung. Auskünfte geben nicht nur die Produzenten selbst, sondern auch Bioernteverbände, „die umweltberatung“ und verschiedene landwirtschaftliche Schulungseinrichtungen. Auch das Rahmenprogramm bietet mit Koch- und Backvorführungen, Musik und Tanz für jeden Geschmack etwas.

Nähere Informationen: Messe Wieselburg, Telefon 07416/502.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung