23.01.2001 | 00:00

Langenlois lädt zu Wein und Kulinarischem

Zahlreiche Veranstaltungen in Österreichs größter Weinstadt

In Langenlois, in Österreichs größter Weinstadt, finden auch heuer wieder zahlreiche Veranstaltungen rund um den Wein statt. Bereits am 28. und 29. April beginnt der weinkulinarische Reigen mit dem „Kamptaler Weinfrühling“, bei dem über 100 Winzer aus dem Kamptal ihre Kellertüren offen halten und den Weinjahrgang 2000 kredenzen. Am 5. und 6. Mai laden die Traditionsweingüter Österreichs zur „7. Tour de Vin“ in ihre Weingüter. Der nächste Programmpunkt ist die jährliche Kür der „Wein-Champions“ der Großgemeinde Langenlois, die Siegerweine werden am 26. und 27. Mai in der Kamptaler Gebietsvinothek Ursin Haus präsentiert. Im Juni findet neben dem „Zöbinger Kellergassenfest“ (22. bis 24. Juni) erstmals auch ein „Literarisches Kellergassenfest“ in Schiltern (23. Juni) sowie das „Bergweinkellerfest“ der Schiltener Weinhauer (29. Juni bis 1. Juli) statt.

Der Veranstaltungsreigen wird vom 3. bis 5. August mit dem so genannten „Platz’l-Fest“ in der Kellergasse im Presselgraben von Langenlois und mit dem „Kellergassenfest“ in Mittelberg (17. bis 19. August), dem höchstgelegenen Ortsteil von Langenlois, fortgesetzt.

Bereits Tradition hat das „Kellerfest am Sauberg“ vom 24. bis 26. August, das gleichzeitig den Startschuss für den Weinherbst in Langenlois bedeutet. Dabei bieten Winzer ihre Weine zur Verkostung an und offerieren dazu hausgemachte Schmankerl der Waldviertler Küche. Schließlich feiert man den „Hl. Urban“, den Schutzpatron der Weinhauer, am 8. und 9. September mit dem „Zöbinger Urbanifest“.

Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02734/2000-0 bzw. unter www.ursinhaus.at (e-mail: info@ursinhaus.at).


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung