15.01.2001 | 00:00

Auch heuer Wettbewerb „Familienwirt“

Neue kostenlose Tischsets für die Gastwirte in NÖ

„Immer mehr Gastwirte erkennen, dass sie sich durch Kinderfreundlichkeit Stammgäste sichern und neue Gäste gewinnen können“, begründet Nationalratsabgeordneter Franz Kampichler das besondere Engagement der Interessenvertretung der NÖ Familien in Sachen familienfreundliche Gastwirte. Ein besonderer Hit ist seit Jahren die Tischset-Aktion, die dazu dient, den Kindern durch anregende Beschäftigung das Warten auf das Essen zu verkürzen, was auch zu einer entspannteren Atmosphäre, vor allem für die Eltern, beiträgt. Die kostenlosen Tischsets, die diesmal dem Thema „Medien und Wahrnehmung“ gewidmet sind, können ab sofort bei der Interessenvertretung angefordert werden.

Gleichzeitig lädt die Interessenvertretung die Wirte Niederösterreichs wieder ein, beim Wettbewerb „Familienwirt“ mitzumachen. Als Familienwirt gilt, wer verschiedene Kriterien wie Kindermenüs, Spielmöglichkeit, preiswertes Familiengetränk etc. anbietet. Mittels einer Checkliste können sich Gastwirte in Niederösterreich als kinderfreundlich testen lassen. Die kinderfreundlichsten Familienwirte werden schließlich ausgezeichnet und öffentlich vorgestellt. Besonderes Augenmerk wird heuer auf ein Informationsservice gelegt. Die Aktionen der Interessenvertretung werden gemeinsam mit der Gastronomieabteilung der Wirtschaftskammer Niederösterreich durchgeführt.

Nähere Informationen, Tischsets etc. sind bei der Interessenvertretung der NÖ Familien, Telefonnummer 02742/9005-16499, e-mail interessen.familie@noel.gv.at, Frau Ressl, erhältlich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung