21.11.2000 | 00:00

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste in ihrer heutigen Sitzung u.a. folgende Beschlüsse:

Der Umbau der Ybbsbrücke bei Blamau, Bezirk Amstetten, im Zuge der Landesstraße 6183 mit Gesamtbaukosten von 2,5 Millionen Schilling wurde beschlossen.

Zehn Jugendverbänden wurden für das Jahr 2000 Förderungen in der Gesamthöhe von 990.000 Schilling bewilligt.

Für insgesamt neun Sozialprojekte mit dem Ziel der Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess, die auch von der EU gefördert werden, wurden Landesanteile in Höhe von 4,66 Millionen Schilling genehmigt.

Für die Finanzierung von 4 Stroke-Unit-Betten im Waldviertel-Klinikum werden aus EVN-Mitteln 4 Millionen Schilling als Förderung bereitgestellt.

Der Christophorus-Flugrettungsverein hat am Standort des Notarzthubschraubers Christophorus 3 einen weiteren Hubschrauber in Betrieb genommen, das Land finanziert für ein Jahr einen von drei zusätzlich notwendigen Intensivärzten in der Höhe von 750.000 Schilling, wenn auch die Stadtgemeinde Wiener Neustadt einen gleich hohen Beitrag leistet.

Die Pfarrgemeinde Schwechat erhält für den Ausbau des Sozialzentrums Zirkelweg (Flüchtlingsintegration) eine Subvention in der Höhe von einer Million Schilling.

Für das Projekt „Schwerpunkt Klimabündnis in der Region Bruck an der Leitha, Hainburg und Schwechat“ wird ein Gesamtbetrag von 10 Millionen Schilling zur Verfügung gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung