06.11.2000 | 00:00

NÖ Heckentag war erfolgreich:

6.000 Niederösterreicher erstanden Bäume und Sträucher

Der NÖ Heckentag war auch heuer wieder ein Erfolg. Am vergangenen Samstag erstanden 6.000 Niederösterreicher in acht Gemeinden insgesamt 7.000 Obstbäume und 110.000 Sträucher. Mit dieser Initiative der NÖ Naturschutzabteilung, die auch die größte Naturschutzaktion Österreichs ist, sollen Dörfer und Gärten mit heimischen und seltenen Pflanzen verschönert werden. Am Heckentag sind nur regionale Bestände aus Niederösterreich erhältlich, die in den Baumschulen zu Jungpflanzen herangezogen wurden. Der Heckentag 2000 hatte das Schwerpunktthema „Weiden“. Seltene Weiden wie die Lavendelweide, die Mandelweide oder die Purpurweide waren bei den Käufern besonders beliebt.

Nähere Informationen: NÖ Naturschutzabteilung, Dipl.Ing. Wolfgang Suske, Telefon 02742/200-5212.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung