19.10.2000 | 00:00

Trassenverordnung für die B 301 unterschrieben

Pröll: Mehr Lebensqualität und Sicherheit

Als „wichtigen Schritt zur weiteren Stärkung des Standortes Niederösterreich“ begrüßte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll gestern die Unterzeichnung der Trassenverordnung für die Wiener Südrandstraße B 301 durch Infrastrukturminister Dr. Michael Schmid. Die Südumfahrung der Bundeshauptstadt werde in den Gemeinden südlich von Wien mehr Lebensqualität sowie mehr Sicherheit und vor allem auch für die Pendler wesentliche Erleichterungen bringen. „Noch bei keinem anderen Straßenbauprojekt hat es so viel Bürgerbeteiligung und Bürgerinformation gegeben, nach dieser guten Vorbereitung sollte der Realisierung nichts mehr im Wege stehen“, betonte der Landeshauptmann.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung