28.08.2000 | 00:00

Neues Biographisches Handbuch erschienen

Fast 500 Landtagsabgeordnete und Mitglieder der Landesregierung

Soeben erschienen ist die von der NÖ Landtagsdirektion herausgegebene 2. Auflage des Biographischen Handbuches des NÖ Landtages und der NÖ Landesregierung (die erste Auflage war 1995 erschienen). „Kein anderes Bundesland kann eine vergleichbare Übersicht vorweisen“, stellt dazu Landtagspräsident Mag. Edmund Freibauer voll Stolz fest. Erfasst sind alle 497 Landtagsabgeordneten und Mitglieder der NÖ Landesregierung, die seit 1921, der Trennung von Wien, aktiv waren bzw. sind.

Trotz mühsamer Recherchen gab es in der ersten Auflage noch bei vielen Biographien Lücken, die nun fast vollständig geschlossen werden konnten. So fehlt zum Beispiel nur mehr bei zehn Personen das Todesdatum. Eine Durchsicht zeigt nicht nur tragische Schicksale (KZ, Selbstmord, Unfall, Verschleppung durch die russische Besatzungsmacht), sondern auch manch Kurioses: So ist der Landtagsabgeordnete mit der kürzesten Funktionszeit von nur einem Monat auch am ältesten geworden, nämlich 100 Jahre. Am Schluss des Buches sind auch alle Landtagswahlergebnisse zu finden und eine übersichtliche Darstellung, wer wann wem als Regierungsmitglied nachgefolgt ist. Das Handbuch stellt damit eine Fundgrube für Historiker, Politiker und Journalisten dar.

Das Buch umfasst 221 Seiten, kostet 170 Schilling und ist im Materialamt des Amtes der NÖ Landesregierung, Landhausviertel, Haus 9, Telefon 02742/200-2568, Fax 02742/200-2810, e-mail post.lad3materialamt@noel.gv.at, erhältlich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung