22.08.2000 | 00:00

Club NÖ-Fußballer in Ziersdorf

Bald 10 Millionen für karitative Zwecke

Rund 9,5 Millionen Schilling hat das Team des Club Niederösterreich bei Benefiz-Fußballspielen bisher eingespielt, Ziel ist es, schon bald die 10 Millionen-Grenze zu übertreffen. Ein Schritt dazu erfolgt am kommenden Donnerstag, 24. August, ab 16 Uhr auf dem Sportplatz in Ziersdorf. Bei einer Benefiz-Fußballgala trifft der Club Niederösterreich – unter anderem mit Toni Pfeffer, Karl Daxbacher, Gerhard Rodax und Evgenij Milevskij – auf die Mannschaft des ORF Landesstudios Niederösterreich und das Seniorenteam des SV Ziersdorf. Sämtliche Erlöse fließen drei Halbwaisen in Niederösterreich zu.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung