14.08.2000 | 00:00

„Marchfeld International“

UN-Photokünstler im Schloss Niederweiden

Der Marchfelder Schlösserverein und die ARGE Künstler im Donauraum haben den UN Photo Club eingeladen, an der Ausstellung „Kunst der Region – Region der Kunst“ im Schloss Niederweiden teilzunehmen. Die Mitglieder des Clubs haben versucht, die Landschaft des Marchfeldes gleichen oder ähnlichen Situationen im Ausland gegenüberzustellen. Außerdem werden noch einige Highlights aus der erfolgreichen 3. Auflage der Ausstellung „Round the World with the UN Photo Club“ gezeigt. Eröffnet wird die Ausstellung am Samstag, 2. September, durch Dritten Nationalratspräsidenten Dr. Werner Fasslabend.

Der UN-Photo Club wurde 1979 gegründet, um den UN-Angestellten und den Mitgliedern der angeschlossenen Organisationen und ständigen Vertretungen einen weiteren kulturellen Ausgleich zu ihrer Arbeit zu bieten. Die Hauptaufgabe des UN-Photo Clubs ist es, seinen über 700 Mitgliedern in allen Photofragen zur Seite zu stehen und Hilfestellung bei Ausstellungen und Wettbewerben zu leisten.

Dadurch ist es gelungen, viele nationale und internationale Preise zu gewinnen. Eine ständige Leistungsschau findet sich im Internet unter www.unphotoclubvienna.org. Presseinformation und Kontakt unter der Telefonnummer 01/26026-5256, e-mail: P.UN@IAEA.ORG.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung