14.08.2000 | 00:00

„Der sanfte Weg zum Gartenglück“ von Werner Gamerith

Sobotka: Erfolgreicher Begleiter der Aktion „Natur im Garten“

Das im Frühjahr neu erschienene Buch „Naturgarten – Der sanfte Weg zum Gartenglück“ von Prof. Werner Gamerith erfreut sich größter Beliebtheit. Ganz im Trend der Aktion „Natur im Garten – Gesund halten, was uns gesund hält“ von Umwelt-Landesrat Wolfgang Sobotka, zeigt das Buch die Möglichkeiten und Schönheiten eines natürlich gestalteten Gartens.

Werner Gamerith hat einen „Natur“-Garten geschaffen und behält dankenswerter Weise das Geheimnis des Werdens seines Paradieses nicht für sich. Bilder und Texte dieses Buches zeigen, wie man es anstellt, die richtige Balance zwischen Gestalten und Gewährenlassen zu finden. Im Naturgarten werden die Grenzen zwischen Kräutern und Unkräutern ebenso unscharf wie zwischen Nützlingen und Schädlingen, sind doch alle Teil der Lebensgemeinschaft.

„Ein gelungener Naturgarten zeigt uns, dass das Paradies nicht verloren ist, dass wir viel bewegen und bewirken können, um es wiederzufinden, und dass es in uns selbst beginnt“, so Landesrat Sobotka zum Thema des Buches und der Aktion „Natur im Garten“.

Das im Christian Brandstätter Verlag erschienene Buch (160 Seiten mit ca. 200 Farbabbildungen; 350 Schilling) bietet zweierlei: Den Glücklichen, die einen Garten besitzen, Anregungen und nützliche Hinweise, sich selbst einen Naturgarten zu verwirklichen, sowie den Sehnsüchtigen im wahrsten Sinn des Wortes das Idealbild von einem


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung