21.07.2000 | 00:00

Niederösterreich und Wien werben gemeinsam bei EXPO 2000

LR Gabmann eröffnet Show der beiden Bundesländer

Die Bundesländer Niederösterreich und Wien treten vom 2. bis 29. August gemeinsam bei der EXPO 2000 in Hannover auf. Tourismus-Landesrat Ernest Gabmann und Landeshauptmannstellvertreterin Grete Laska eröffnen eine Show der beiden Bundesländer, die das Motto „Lebenslust und Kulturgenuss“ trägt, womit die dort präsentierten Hauptangebote der beiden Bundesländer gemeint sind. Gemäß dem Motto der EXPO 2000 „Mensch, Natur, Technik“ wird sich die Ostregion in einer Live-Show, mit emotionalen Projektionen und architektonischen Eindrücken mit modernster Technik darstellen. Beispielsweise wird zu jeder vollen Stunde eine Sängerin zu einer musikalischen Reise durch Niederösterreich und Wien einladen. Dazu wurde eine eigene Dramaturgie entworfen, die einen Bühnentisch in Form der beiden Bundesländer vorgesehen hat. Das Publikum wird auf Lebenslust und Kulturgenuss in Landschaft und Stadt eingestimmt. Dabei werden auch eindrucksvolle Licht- und Bildeffekte nicht fehlen. Es gibt Großbildsequenzen vom Stift Melk bis zum neuen Museumsquartier in Wien und vom Stephansdom bis zum Nationalpark Donau-Auen. In einer „Galerie der kleinen Dinge“ verweisen futuristisch gestaltete Vitrinen auf High-Tech-Produkte aus Wien und Niederösterreich, aber auch touristische Klischees werden eingesetzt. Zehn „Zaubersäulen“ ermöglichen es, Stadt und Land anzugreifen, zu riechen und zu hören.

Auch kulinarisch stellen sich die beiden Bundesländer vor: Jeden Tag gibt es typische Landesprodukte als Gratis-Kostproben, das Rosenberger-Restaurant wird typische Speisen und Getränke aus Wien und Niederösterreich anbieten. Organisiert wird dieser Auftritt in Hannover von der Niederösterreich Werbung gemeinsam mit Wien Tourismus.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung