27.06.2000 | 00:00

„Ball im Kornfeld“ in Ringelsdorf

Reinerlös für Regionalentwicklungsprojekte

Zu einem „Ball im Kornfeld“, wie in einem Schlager ähnlich besungen, wird eingeladen: An einem kleinen Teich, von Kornfeldern und Wiesen umgeben, direkt an den March-Auen und abseits vom Ort liegt der Platz im Ringelsdorf an der March, wo am Freitag, 30. Juni, zum Tanz eingeladen wird. „Die Landstreich“, eine bei Insidern viel gerühmte Gruppe, spielt auf und lässt Ausschnitte aus ihren Kabarettkonzerten hören. Beginn ist um 20 Uhr, Ende um 3 Uhr früh, und dazwischen kann man Spitzenweine und Bier vom Fass, aber auch Köstlichkeiten des Landes genießen. Der Eintritt kostet 160 Schilling, den Begrüßungssekt schon inklusive. Die Veranstalter, der Regionalverband March-Thaya-Auen, hat das Fest unter das Motto „Auf dem Land – für das Land“ gestellt. Der Reinerlös soll nämlich Regionalentwicklungskonzepten der Region zufließen. Das besondere Service: Ein Busshuttle verkehrt vom Bahnhof Hohenau (19.45 und 20.45 Uhr) und frühmorgens Richtung Wien. Rückfragen: Regionalverband March-Thaya-Auen, Telefon 02247/51108/13, Infohotline 0676/7286363.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an:

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung