30.05.2000 | 00:00

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste in ihrer heutigen Sitzung u.a. folgende Beschlüsse:

Dem Stiftsgymnasium Seitenstetten wurde für die Sanierung des Schulgebäudes eine Subvention in der Höhe von 6 Millionen Schilling, aufgeteilt auf fünf Jahre, gewährt.

Der Verein „Kunstbank Ferrum – Kulturvernetzung Mostviertel“ erhält für die Betriebs- und Personalkosten 2000 der Kulturvernetzung Mostviertel und für die Erstellung eines gemeinsamen Logos aller vier niederösterreichischen Kunstvernetzungsstellen einen Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 712.000 Schilling.

Eine Grundsatzvereinbarung über die Realisierung und Nutzung des Konsumenteninformationszentrums (KIZ) in der Landwirtschaftlichen Fachschule Tullnerbach wurde genehmigt.

Dem Landtag wurde der „Bericht über die finanziellen Auswirkungen des EU-Beitrittes“ für das Jahr 1999 übermittelt.

Ebenfalls an den Landtag weitergeleitet wurden der Rechnungsabschluss des Landes für das Jahr 1999 und der Budgetentwurf für das Jahr 2001.

Den gemeinsamen Programmplanungsdokumenten INTERREG IIIa/PHARE CBC 2000 bis 2006 „Österreich-Tschechien“, „Österreich-Slowakei“ und „Österreich-Ungarn“ wurde zugestimmt. Sie werden über das Bundeskanzleramt an die Europäische Kommission zur Genehmigung weitergeleitet.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung