26.05.2000 | 00:00

WIFI-Fachakademie in St.Pölten

Info-Abend für drei neue Fachrichtungen

Die WIFI-Fachakademie in St.Pölten bietet seit 1991 Praktikern mit Lehrabschluss Karrieremöglichkeiten im mittleren Management. In vier Semestern werden berufsbegleitend Fachwissen, Kenntnisse für die Unternehmensführung, Schlüsselqualifikationen und Allgemeinbildung vermittelt, die Abschlussprüfung berechtigt zum Titel „Fachwirt“ bzw. „Fachtechniker“. Integriert in die WIFI-Fachakademie ist auch die Berufsreifeprüfung, die nach weiteren zwei Semestern abgelegt werden kann.

Für die drei heuer im September neu startenden Fachrichtungen Automatisierungstechnik, Angewandte Informatik sowie Marketing und Management bietet das WIFI Niederösterreich eine kostenlose Informationsmappe, um sich ein genaues Bild über den jeweiligen Lehrgang machen zu können.

Zudem besteht an einem kostenlosen Informationsabend am Dienstag, 30. Mai, ab 19 Uhr im WIFI St.Pölten Gelegenheit zu individuellen Gesprächen, sollte doch die Entscheidung, vier bzw. sechs Semester lang neben dem Beruf die Fachakademie zu besuchen, erst nach gründlicher Überlegung getroffen werden. Der Teilnahmebeitrag in den ersten vier Semestern beträgt für Automatisierungstechnik bzw. Marketing und Management jeweils 22.000 und für Angewandte Informatik 24.000 Schilling.

Nähere Informationen und Anmeldungen zum Info-Abend beim WIFI St.Pölten unter der Telefonnummer 02742/890-2236, Gerlinde Haider.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung