23.05.2000 | 00:00

Willkommen im Haus 2.1 an der Traisen!

Das NÖ Hilfswerk lädt zum Tag der offenen Tür

Ein halbes Jahr nach dem Umzug von Wien nach St.Pölten möchte sich das NÖ Hilfswerk nun in seinen neuen Räumlichkeiten im Haus 2.1 an der Traisen präsentieren: Von hier aus werden über 6.200 Mitarbeiter, 163 Dienstleistungseinrichtungen und 67 Vereine in ganz Niederösterreich koordiniert. Am Freitag, 26. Mai, von 9 bis 15 Uhr, lädt das Hilfswerk zum Tag der offenen Tür in die Ferstlergasse 4. Nach der Eröffnung durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Innenminister Dr. Ernst Strasser, Präsident des NÖ Hilfswerkes, können die Besucher bei Führungen durch das neue Haus die Angebote und Strukturen, und natürlich auch die Mitarbeiter der größten und erfolgreichsten Organisation des Landes im Bereich der mobilen Gesundheits- und Sozialdienste kennenlernen.

Für ein interessantes Rahmenprogramm ist gesorgt: Der „Hilfswerk-Chor“ übernimmt den musikalischen Teil, die Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen werden ihre Tätigkeiten präsentieren. Mit speziellen Fachfragen kann man sich an die Experten der drei Dienstleistungsbereiche „Hilfe und Pflege daheim“, „Familie aktiv“ und „Bunter Schirm“ wenden: TherapeutInnen, PädagogInnen und PsychologInnen geben Auskunft zu den Themen „Qualität in der Pflege“, „Kindererziehung“ und „Rund um’s Lernen“.

Dank zahlreicher Sponsoren wird auch das leibliche Wohl nicht vernachlässigt: Das Buffet wird vom „Salm-Bräu“ im Tor zum Landhaus gestiftet, Hochprozentiges kommt von der hiesigen Obstbauschule, die Konditorei Punschkrapferl verwöhnt mit Süßigkeiten und das Eiscafé Bachinger sorgt mit Eis für Abkühlung.

Presseinfo: Mag. Petra Eder, Telefon 02742/249-1014, Internet: http://www.hilfswerk.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung