19.05.2000 | 00:00

Kindergarten in Trumau wird eröffnet

Auch das Rathaus des Ortes erlebt Eröffnungspremiere

Morgen Samstag, 20. Mai, um 10 Uhr ist eine doppelte Premiere in Trumau. Die Marktgemeinde an der Aspangbahn feiert die Eröffnung des Rathauses und des wenige Meter entfernten zweigruppigen Kindergartens. Die Eröffnung nehmen Nationalratsabgeordneter Mag. Karl Schlögl und Landesrat Fritz Knotzer vor.

Der moderne Kindergarten kann auf vier Gruppen erweitert werden. Eine Gruppe zieht jetzt vom bisherigen Quartier in der Volksschule aus, die zweite nach den Ferien. Die Kinder erwartet eine perfekte Spiellandschaft: Zwei Gruppenräume, zwei Spielzimmer, ein Bewegungsraum, dem man auch fast als Turnsaal bezeichnen kann, und die üblichen Nebenräume kennzeichnen den Kindergarten. Die Kosten betragen rund 9 Millionen Schilling.

Das Rathaus umfasst das Gemeindeamt, eine Bibliothek, die Mutterberatung und Nebenräume. Der komplette Keller wurde als Schutzraum für die Schule und den Kindergarten ausgestattet. Die Kosten des Gemeindezentrums betragen rund 18,3 Millionen Schilling. Der Bau wurde mit Mitte Dezember 1999 abgeschlossen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung