29.06.2007 | 18:10

„Bauen mit Lehm“ in Retz

Seminar der „umweltberatung“ zur Holzleichtbauweise

Am Samstag, 20. Mai, veranstaltet „die umweltberatung“ Weinviertel von 9.30 bis 17.30 Uhr in Retz ein Seminar zum Thema „Bauen mit Lehm – Einsatz von Lehm in der Holzleichtbauweise“. Die Veranstaltung bietet einen Überblick über die verschiedenen Konstruktionen eines Niedrigenergiehauses in Holz- und Leichtbauweise, über die Eigenschaften von Lehm als Baustoff und die Integration von Lehmbauteilen in ein Niedrigenergiehaus in Holzbauweise. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sind die Selbstherstellung von Lehmputz, Mörtelherstellung aus Fertiglehmputz, Mauern mit Lehmmörtel und Lehmziegeln, Verputzen mit Fertiglehmputz, Lehmputz auf Wandheizungen, Montage von Schilf als Putzträger sowie Lehmziegel-Stapeltechnik in Kombination mit Holzleichtbauweise als Speichermasse.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der „umweltberatung“ Weinviertel in Hollabrunn unter der Telefonnummer 02952/4344-810.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung