29.06.2007 | 18:10

Anlässlich des 60. Geburtstages:

Karlheinz Pilcz-Ausstellung in Mödling

Anlässlich des 60. Geburtstages von Karlheinz Pilcz zeigt die Galerie „Sala Terrena“ im Stadtamt Mödling vom 11. bis 21. Mai eine retrospektive Ausstellung seiner Werke, die morgen Abend von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll offiziell eröffnet wird.

Der am 29. April 1940 geborene Pilcz ist Maler, Zeichner, Kunsterzieher und Schriftsteller. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste und an der Universität Wien und entstammt künstlerisch dem Kreis der sogenannten Wiener Schule des Phantastischen Realismus und dem Wiener Nachkriegssurrealismus. Er ist zudem Mitglied des Wiener Künstlerhauses und erhielt für seine künstlerische Tätigkeit zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Seine Arbeiten wurden bereits in vielen Ausstellungen in ganz Europa, aber auch in Übersee gezeigt und befinden sich in Museen und öffentlichen und privaten Kunstsammlungen im In- und Ausland.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung