29.06.2007 | 18:10

„Unser Europa von morgen“

Europatag 2000 im NÖ Landhaus

„Unser Europa von morgen – Europa wohin?“, mit diesem Thema werden sich am Freitag, 12. Mai, um 10 Uhr Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Prof. Paul Lendvai im Sitzungssaal des NÖ Landtages im Rahmen einer Feierstunde zum Europatag 2000 auseinander setzen. Bereits ab 9.30 Uhr besteht die Möglichkeit, die Filme „Niederösterreich – das neue Herz Europas“ und „INTERREG – das Programm für die Zukunft der Grenzregionen“ zu sehen. Außerdem gibt es eine Begleitausstellung über „Best practice-Projekte“.

Der Europatag 2000 steht im Zeichen eines bedeutenden Jubiläums: Vor genau 50 Jahren, am 9. Mai 1950, hat der damalige französische Außenminister Robert Schuman in einer Pressekonferenz in Paris die Gründung einer Gemeinschaft für den Montanbereich zwischen Deutschland und Frankreich als ersten Schritt einer europäischen Wirtschaftsgemeinschaft vorgeschlagen. Schuman damals: „Damit der Frieden eine echte Chance erhält, muss es zunächst einmal ein Europa geben!“ Der 9. Mai 1950 war ein Meilenstein auf dem Weg zur heutigen Europäischen Union.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung