29.06.2007 | 18:10

Cinemaworld in Neunkirchen eröffnet

Kinozentrum mit 1.000 Sitzplätzen

Neunkirchen hat ein neues Kinozentrum. Die Cinemaworld wurde gestern Abend mit der Österreich-Premiere von „28 Tage“ mit Sandra Bullock offiziell eröffnet. Das neue Zentrum hat vier Säle mit insgesamt 1.000 Sitzplätzen und kostete rund 90 Millionen Schilling. In der Cinemaworld sind außerdem zahlreiche Gastronomiebetriebe und andere Unterhaltungsmöglichkeiten untergebracht. Neben einer Pizzeria, Mexikanischen Spezialitäten und einer Cocktailbar gibt es auch eine Spielhalle und Pool Billard.

An der Cinemaworld sind auch niederösterreichische Kinobesitzer beteiligt.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung