15.12.2015 | 11:10

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Swinging Christmas" bis „Italia Mia Natale"

Morgen, Mittwoch, 16. Dezember, schließen sich Sheila Edwards and Friends im Stadtmuseum Wiener Neustadt unter dem Motto „Swinging Christmas" den Gratulationen zum 100. Geburtstag von Frank Sinatra an; „A Touch of Sinatra" beginnt um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Stadtmuseum Wiener Neustadt unter 02622/373-951 und http://www.stadtmuseum.wrn.at/.

Ebenfalls morgen, Mittwoch, 16. Dezember, lädt die Arena Nova in Wiener Neustadt ab 19 Uhr zu einer „American Christmas Show" mit Andy Lee Lang und Band sowie Maya Hakvoort und Band. Auf dem Programm stehen dabei amerikanische Weihnachtsklassiker wie „Rudolph, The Red-Nosed Reindeer", „Winter Wonderland" oder „White Christmas" ebenso wie Auszüge aus dem Programm „Voices of Musical Christmas". Nähere Informationen und Karten bei der Arena Nova unter 02622/223 60-0, e-mail office@arenanova.com und http://www.arenanova.com/.

„Rudolph, The Red-Nosed Reindeer", „White Christmas", „Jingle Bells", „Feliz Navidad" u. a. erklingen auch morgen, Mittwoch, 16., und am Donnerstag, 17. Dezember, jeweils ab 21 Uhr im Alten Depot in Mistelbach, wenn Reinhard Reiskopf & Friends ein „Christmasconcert" geben. Nähere Informationen und Karten beim Alten Depot Mistelbach / Verein Erste Geige unter 02572/3955, e-mail office@erste-geige.at und http://www.erste-geige.at/.

Morgen, Mittwoch, 16. Dezember, findet auch ab 19 Uhr in der Pfarrkirche Tribuswinkel ein gemeinsames Adventsingen der Singgruppe Tribuswinkel mit dem Kirchenchor Tribuswinkel und dem Bläserensemble Thomas Strnad und Freunde statt. Am Freitag, 18. Dezember, folgt im Kammgarnsaal Möllersdorf das Vokalquartett The Alpine Carolers mit klassischen und modernen Weihnachtsliedern in englischer und deutscher Sprache; das Weihnachtskonzert beginnt um 19.30 Uhr. Am Samstag, 19. Dezember, gibt es ab 16 Uhr sowohl ein vorweihnachtliches Konzert mit den Jugendensembles Youngstars des MV Tribuswinkel sowie Music Puzzle und The Greenhorns der Stadtkapelle Traiskirchen im Zentrum Arkadia als auch eine adventliche Singstunde für Jung und Alt in der Stadtpfarrkirche Traiskirchen. Am Sonntag, 20. Dezember, wiederum geht ab 16 Uhr in den Stadtsälen Traiskirchen eine vorweihnachtliche Feierstunde des MGV Sängerbund Traiskirchen gemeinsam mit der Singgemeinschaft Pfaffstätten über die Bühne. Nähere Informationen bzw. Karten beim Kulturamt Traiskirchen unter 02252/508521-10 und e-mail office@traiskirchen.gv.at.

Einen Mix aus Funk, Soul, Pop und Jazz in Eigenkompositionen sowie Coverversionen von James Brown, Erykah Badu, Chaka Khan u. a. lassen die Running Hybrids featuring Stella Jones am Donnerstag, 17. Dezember, ab 20.30 Uhr in der „babü" in Wolkersdorf hören. Nähere Informationen und Karten in der „babü" Wolkersdorf unter 02245/83 37 42, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und http://www.babue.com/.

Im Stadttheater der Bühne Baden gestaltet das hauseigene Ballett am Donnerstag, 17., und Dienstag, 22. Dezember, jeweils ab 19.30 Uhr unter dem Motto „Vorweihnachtlicher Ballettzauber mit Gesang und Rezitation" ein Weihnachtskonzert mit Werken von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und Sergej Prokofjew. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Baden unter 02252/22522, e-mail ticket@buehnebaden.at und http://www.buehnebaden.at/.

Das Cinema Paradiso Baden wiederum lädt am Donnerstag, 17. Dezember, ab 20 Uhr zur „Irish Christmas" mit dem Quartett The Rambling Boys, der Michelle Burke Band, Tim Edey & Brendan Powers sowie Edwinanig Eochaidhean. Im Cinema Paradiso St. Pölten hingegen steht am Samstag, 19. Dezember, ab 21.30 Uhr „LIMUKA", Live-Musik-Karaoke mit der Limuka-Band, auf dem Spielplan. Nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso Baden unter 02252/256225 und www.cinema-paradiso.at/baden bzw. nähere Informationen für St. Pölten unter 02742/214 00 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten.

Einen Tag nach dem Baden-Konzert, am Freitag, 18. Dezember, macht die „20th Irish Christmas Show" mit The Rambling Boys, der Michelle Burke Band, Tim Edey & Brendan Powers sowie Edwinanig Eochaidhean auch auf Schloss Grafenegg Station; Beginn im Auditorium ist um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten unter 02735/5500 und 01/5868383 bzw. e-mail tickets@tonkuenstler.at.

Ebenfalls am Freitag, 18. Dezember, beendet das Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf mit „Knecht Ruprechts Töchter", dem Weihnachtsprogramm der Dornrosen mit altbekannten Melodien in neuem Gewand sowie neuen Songs, den diesjährigen Spielplan. Beginn ist um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Konzerthaus Weinviertel unter 02956/2204-16, e-mail tickets@konzerthaus-weinviertel.at und http://www.konzerthaus-weinviertel.at/.

Das Festspielhaus St. Pölten lädt am Freitag, 18. Dezember, zum traditionellen „Ausseer Advent": Mit dabei sind diesmal die Ausseer Bradlmusi, der Männergesangsverein Liedertafel, der Frauenchor Bad Aussee, die Harfenistin Sophie Wimmer sowie Michael Birkmeyer und Mercedes Echerer, die Texte zur Winter- und Weihnachtszeit aus der Feder von Ausseer Schriftstellern rezitieren. Am Montag, 21. Dezember, bringt dann das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich unter Gilbert Varga Felix Mendelssohn Bartholdys „Die Hebriden"-Ouvertüre op. 26, Robert Schumanns Konzert für Klavier und Orchester a-moll op. 54 sowie Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 „Pathétique" zur Aufführung; Solist ist Javier Perianes am Klavier. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Festspielhaus St. Pölten unter 02742/90 80 80-600, e-mail karten@festspielhaus.at und http://www.festspielhaus.at/.

Im VAZ St. Pölten wiederum ist am Samstag, 19. Dezember, ab 16 Uhr Kinderliedermacher Bernhard Fibich mit „Es schneit, es schneit!", einem Mitmachkonzert mit neuen Advent- und Weihnachtsliedern für Kinder ab drei Jahren, zu Gast. Ab 20 Uhr folgt ein Konzert des Duos Seiler und Speer, das zuletzt mit „Ham Kummst" einen Nummer-1-Hit produziert hat. Nähere Informationen und Karten beim VAZ unter 02742/714 00, e-mail ticket@vaz.at und http://www.vaz.at/.

„Alle Jahre wieder" heißt es am Sonntag, 20. Dezember, in der Stadtpfarrkirche St. Stephan in Baden, wo Pentabrass und der Badener Kammerchor ab 18 Uhr ein vorweihnachtliches Kirchenkonzert geben. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen unter 02252/48426, e-mail kirchenchor@baden-st-stephan.at und http://kirchenchor.baden-st-stephan.at/.

In der Stiftskirche Melk beenden The Galloway Chorus aus Atlanta, The Chancel Choir of First United Methodist Church aus Midland, Texas, sowie Spiritual Gifts aus Cleveland am Sonntag, 20. Dezember, das diesjährige „Internationale Adventsingen". Beginn ist um 14 Uhr; der Eintritt ist frei. Nähere Informationen und Karten beim Stift Melk unter 02752/555-230, e-mail kultur@stiftmelk.at und http://www.stiftmelk.at/.

Schließlich findet am Dienstag, 22. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Klosterkirche der Kartause Mauerbach unter dem Titel „Italia Mia Natale - Natale a Napoli" ein festlicher Empfang zur Weihnachtszeit wie im Palazzo Reale zu Napoli 1728 statt. Das Ensemble Concerto Stella Matutina unter der Leitung von Wolfram Schurig intoniert dabei Werke von Johann Friedrich Fasch, Matthäus Nikolaus Stulick, Nicolò Fiorenza,  Francesco Durante, Antonio Caldara u. a. Nähere Informationen und Karten unter 01/9798808, e-mail mauerbach@bda.at und http://www.bda.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung