14.12.2015 | 11:03

Theater, Kabarett, Lesungen und Buchpräsentationen

Von „Von Inseln und Randlagen" bis „Vorsicht! Christkind!"

Mit „Von Inseln und Randlagen" wird am Mittwoch, 16. Dezember, im Essl Museum in Klosterneuburg die diesjährige Reihe der „Resonanzen" beendet: Karl Malik präsentiert dabei seinen Debütroman „Randlagen. Im Niemandsland zwischen den Geschlechtern", Otto Tremetzberger liest aus seiner neuen Erzählung „Die Unsichtbaren". Beginn ist um 19 Uhr; der Eintritt ist frei. Nähere Informationen beim Essl Museum unter 02243/370 50-150, e-mail office@sammlung-essl.at und www.sammlung-essl.at/musik_literatur.

Ebenfalls am Mittwoch, 16. Dezember, lädt die Bühne im Hof in St. Pölten ab 20 Uhr zum Jahresrückblick „Das war 2015" mit Peter Hörmanseder und Robert Stachel. Nach maschek gastiert dann noch am Samstag, 19. Dezember, ab 19.30 Uhr Tricky Niki mit seinem Comedy-Casting „PartnerTausch" in der Bühne im Hof. Nähere Informationen und Karten unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und http://www.bih.at/.

Am Samstag, 19. Dezember, feiert in der Stadtgalerie Mödling Charles Dickens „Die Weihnachtsgeschichte" als Musical Premiere; Beginn ist um 18 Uhr. Auf die Bühne gebracht wird die Produktion der Theatergruppe teatro rund um den künstlerischen Leiter Norberto Bertassi von mehr als 20 professionell agierenden Jugendlichen und Kindern gemeinsam mit Profis. Zu sehen ist die Uraufführung bis Mittwoch, 23. Dezember, täglich ab 18 Uhr bzw. in Schulvorstellungen am Montag, 21., und Dienstag, 22. Dezember, jeweils ab 10 Uhr. Nähere Informationen und Karten unter 0699/11990090, e-mail tickets@teatro.at und http://www.teatro.at/.

Am Sonntag, 20. Dezember, ist Wolfram Huber Norfolk ab 11 Uhr im Max-Reinhardt-Foyer der Bühne Baden mit einer Adventlesung zu Gast. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne Baden unter 02252/22522, e-mail ticket@buehnebaden.at und http://www.buehnebaden.at/.

Am Sonntag, 20. Dezember, stellt auch die Kultur.Region.Niederösterreich im Rahmen der Ybbsitzer Schmiedeweihnacht ab 14 Uhr in der Pfarrkirche Ybbsitz das Buch „Eisenstraße. Auf den Wegen des Eisens in Niederösterreich" vor. Die Präsentation ist in ein Adventkonzert des Bezirkslehrerchors Vocale Mostviertel eingebettet, die Festrede hält Landeshauptmannstellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka. Nähere Informationen bei der Eisenstraße Niederösterreich unter 07443/86600, e-mail presse@eisenstrasse.info und http://www.eisenstrasse.info/.

Am Montag, 21. Dezember, präsentiert Peter Meissner ab 19.30 Uhr im Haus der Kunst in Baden das Hörbuch von „Auch Engel lachen gerne wieder!", seinem dritten Werk mit heiteren Geschichten und Gedichten rund um das Weihnachtsfest. Der zweite Teil des Abends gehört einem „Best of" aller drei „Engel"-Bände" inklusive jeder Menge Musik. Nähere Informationen und Karten beim Haus der Kunst Baden unter 02252/86800-550 und e-mail haus-der-kunst@baden.gv.at.

Schließlich warnt Uschi Nocchieri am Montag, 21. Dezember, im Hotel-Restaurant Riepl in Hollabrunn „Vorsicht! Christkind!"; der von einem Dinner umrahmte Kabarettabend beginnt um 20 Uhr. Nähere Informationen und Reservierungen unter 02952/2226  und e-mail office@hotelriepl.at.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung