30.07.2015 | 10:59

August und September im Nationalpark Thayatal

Vom Frühstück im Grünen bis zur sechsstündigen Grenzwanderung

Mit einem „Frühstück im Grünen" am Reginafelsen hoch über Hardegg startet am Sonntag, 2. August, das Veranstaltungsprogramm des nächsten Monats im Nationalpark Thayatal; Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Gasthof Hammerschmiede. Ab 11 Uhr begleitet dann am selben Tag eine Stadtführung vom Guckkastenmuseum Hardegg aus durch die großen Zeiten der kleinsten Stadt Österreichs.

Am Samstag, 8. August, gibt es dann ab 20 Uhr die nächste Wildkatzen-Nachtwanderung inklusive einem kurzen Streifzug durch den Wildkatzen-Wald, einem Besuch bei den mit Baldrian präparierten Lockstöcken und einer Nachtfütterung in der Wildkatzenanlage. An den Samstagen 22. und 29. August werden jeweils ab 20 Uhr weitere Termine angeboten.

Zu Maria Himmelfahrt, am Samstag, 15. August, wird traditionell zum Kräuterfest geladen, bei dem ab 8 Uhr im und rund um das Nationalparkhaus altes Kräuterwissen und neue Kräuterprodukte präsentiert werden. Erstmals wird dabei auch die neue „Liebespflanzen"-Ecke im Kräutergarten vorgestellt, dazu verraten die „Kräuterhexen" der Weinviertler Kräuterakademie vielfältige Anwendungsmöglichkeiten dieser Pflanzen.

Am Samstag, 29. August, werden sich Nationalpark-Mitarbeiter und -Gäste ab 13 Uhr am „Wunschlauf" in Pleissing beteiligen: Pro absolvierter Lauf- oder Walk-Runde über 1,38 Kilometer geht ein Euro an die Organisation Make-A-Wish zur Erfüllung von Herzenswünschen schwerkranker Kinder. Am Samstag, 12. September, wird dann eine Wanderung im Finsteren unternommen, die nächtliche Ein-„Blicke" in den Nationalpark verspricht und auch mit einer „Blindverkostung" unter dem Sternenhimmel aufwartet; Treffpunkt zur Neumondwanderung ist um 19.30 Uhr beim Nationalparkhaus.

Gewandert wird schließlich auch am Sonntag, 20. September, wenn es über sechs Stunden „Vom Pulkauer Bründl zur Retzer Windmühle" geht, wobei man dem historischen Wegverlauf des ehemaligen Rittsteiges entlang der Grenze zwischen Wald- und Weinviertel folgt; Treffpunkt ist um 9 Uhr bei der Windmühle Retz.

Nähere Informationen und Anmeldungen unter 02949/7005-0, e-mail office@np-thayatal.at und http://www.np-thayatal.at/.

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn Tel: 0 27 42/90 05 - 12 17 5
Fax: 0 27 42/90 05-13 55 0
E-Mail: presse@noel.gv.at
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung